Antrag zur Befassung mit der „Petition Skate-Anlage Korschenbroich muss stehen bleiben – ein Zeichen setzen für Kinder und Jugendliche“

Eingereicht am
16. April 2021

Behandelt am
29. April 2021

Ergebnis

Wir bitten folgenden Antrag auf die Tagesordnung der o.g. Sitzung zu setzen.

Beschlussvorschlag:

Der Hauptausschuss nimmt die Online-Petition als Bürgeranregung bzw. Beschwerde wahr und verweist sie zur Beratung an den zuständigen Fachausschuss.

Begründung:

Durch die Unterstützung der Petition haben sehr viele Bürgerinnen und Bürger das in der Petition formulierte Anliegen unterstützt. Insgesamt sind über 3.000 elektronische Unterschriften zusammen gekommen. In sehr vielen Fällen sind die Namen und Adressen nachvollziehbar.

Die Online-Petition hat als wesentliches Ziel den Erhalt der Skateranlage an dem Standort Spielplatz Albrecht-Dürer-Straße. Soweit die Stadt Korschenbroich Adressatin der in der Petition formulierten Forderungen ist, halten wir eine Befassung der städtischen Gremien mit dieser Petition für sinnvoll und notwendig.

Soweit es sich um die Schließung und den Abbau einer Sportanlage handelt, wäre der für Sport zuständige Ausschuss zu befassen. Soweit es sich bei dem etwaigen Rückbau um eine Hochbaumaßnahme handelt, liegt die Zuständigkeit beim für Baufragen zuständigen Ausschuss. Wird die Anlage als rückzubauendes Tiefbau- bzw. Grünflächen-Objekt betrachtet, wäre der für Grünflächen und Verkehrsfragen zuständige Ausschuss zu befassen.